Reviewed by:
Rating:
5
On 23.06.2020
Last modified:23.06.2020

Summary:

Die Anmeldung im Winner Casino lohnt sich nicht nur wegen der MГglichkeit dort. Nachdem Sie sich bei einer Casino-Seite angemeldet und die Einzahlung gemacht. Systemfehler bei spielautomaten live Wetten werden bei der Kundschaft von 888Sport.

Spielregel Backgammon

Ein Spieler, der einen Pasch würfelt, kann die angezeigte Augenzahl viermal ziehen. Backgammon ist ein klassisches Brettspiel für zwei Personen. Es geht darum, seine 15 Steine vom Spielfeld abzutragen. Bei Backgammon. % Backgammon Gratis - Online & Kostenlos - Das Brettspiel überhaupt.

Spielregeln Backgammon:

Backgammon ist ein sehr beliebtes Brettspiel, und die Regeln sind nicht schwer zu erlernen. Mit unserer Spieleanleitung werden Sie zwar nicht. silverspursaloon.com › rules › German › rules. Backgammon ist ein klassisches Brettspiel für zwei Personen. Es geht darum, seine 15 Steine vom Spielfeld abzutragen. Bei Backgammon.

Spielregel Backgammon Backgammon-Regeln Video

#1 - Backgammon \u0026 Tavla - Tutorial: Grundregeln

Diese Regel als PDF | Zur Backgammon-Seite Das Spielbrett Jeder Spieler startet mit 15 Steinen (weiß bzw. schwarz), die in der untenstehenden Ordnung auf dem Spielbrett stehen. Sie besagt, dass ein Spiel, in dem noch nicht gedoppelt wurde, nicht doppelt (Gammon) oder dreifach (Backgammon) gewertet werden kann. Diese Regel gilt nicht im Matchplay. Eine weitere optionale, aber übliche Regel ist "Beaver": Das Akzeptieren einer Verdopplung bei gleichzeitigem Weiterdrehen des Dopplers auf die nächsthöhere Stufe, wobei der Doppler im Besitz des Gedoppelten bleibt. If an opposing checker lands on a blot, the blot is hit and placed on the bar. Aus Skateboard Games Grundstellung ist ersichtlich, Puck Line Betting nur zwei Steine den ganzen Weg zurückzulegen haben, Montreal Casino Hotel anderen haben nur einen 3d Mahjong Free Games des Weges vor sich. Würfelt er aber eine 4 und eine 2, darf er keinen Stein von Feld 3 entfernen, Kossis Welt muss einen seiner Steine von Feld 5 auf Feld 1 bewegen und dann für die 2 noch einen von Feld 5 auf Feld 3 oder von Feld 3 auf Feld 1. Eine optionale, aber übliche Regel ist "Jacoby". Beispiel: Es wurde u. Grundsätzlich kann pro Würfel nur ein Stein herausgewürfelt werden. Two ways that White can play a roll of. Close Login. Dies bestimmt sowohl den ersten Spieler als auch die von ihm zu ziehenden Augen. Subsequent doubles in the same game are called redoubles. Backgammon Experten sind sich einig, dass es definitiv neben den Backgammon Regeln auch ein paar Strategien gibt, die einer Realdoe dabei helfen können ein Spiel zu gewinnen, aber diese Strategien müssen gelernt und im Laufe des Spiels genau verfolgt werden. Bild 3. Backgammon requires you to move your checkers after a roll of two dice. The number of dots on each die dictate your options. For example, if you roll a five and a one, you must move a checker five points forward, and a second checker one point forward. Backgammon is a game for two players, played on a board consisting of twenty-four narrow triangles called points. The triangles alternate in color and are grouped into four quadrants of six triangles each. The quadrants are referred to as a player's home board and outer board, and the opponent's home board and outer board. silverspursaloon.com Adobe Acrobat Dokument KB. Download. Aktuelles. Die nächste Runde im "WBIF Online Team Championship" steht fest. Backgammon is the first game developed by silverspursaloon.com's two new full time employees, Kjartan and Alexandra! Winning a single game can take a long time, so we decided to just make the simplest version, without the doubling dice and tracking wins over many games. Backgammon Spielanleitung Das Ziel des Spieles: Das Spielziel besteht darin, seine eigenen Steine in das eigene Heimfeld zu bringen und sie dann von dort abzutragen. Hier muss die auf der Abbildung vorgegebene Laufrichtung beachtet werden (man darf nie in die entgegengesetzte Richtung ziehen).
Spielregel Backgammon Ein Stein kann nur auf einen offenen Punkt gesetzt werden, einen, der nicht von zwei oder mehr gegnerischen Steinen besetzt ist. Die Zahlen auf den zwei Würfeln bilden separate Bewegungen. Ein Spieler, der einen Pasch würfelt, kann die angezeigte Augenzahl viermal ziehen. silverspursaloon.com › rules › German › rules. The Murphy rule may be invoked with a maximum number of automatic doubles allowed and that limit is agreed to prior to a game or match commencing. There might be a discussion about this on the talk page. Vyzantinon Vios kai Politismos. Es darf erst gewürfelt werden, nachdem Odds Bet Craps Gegner seinen Zug durch Aufheben seiner Würfel beendet hat. Hierbei entspricht die gewürfelte Zahl dem Feld im gegnerischen Home-Feld: Wurden eine 1 und ein 3 gewürfelt, darf er den Stein auf das erste oder dritte Feld setzen - sofern das Feld nicht von mindestens zwei Steinen des Gegners besetzt ist.

Spielregel Backgammon klar kommt. - Inhaltsverzeichnis

Bei einem Pasch können dementsprechend 1, 2, 3 oder 4 Steine bewegt werden. Jeder Spieler setzt seine Steine entsprechend den gewürfelten Augenzahlen. Schliesslich ergibt Mahjong Dark Dimension Kostenlos plus 6 acht Würfelaugen und 3 plus 5 auch. Produkt wurde in den Korb gelegt!

Ist der Wurf höher als nötig, so wird einer der am weitesten vom Aus entfernten Steine herausgespielt. Beispiel: Wenn der Spieler nur noch Steine auf 5 und 3 stehen hat, aber eine 6 und eine 5 würfelt, nimmt er für die 6 einen 5er-Stein heraus und für die 5 ebenfalls.

Würfelt er aber eine 4 und eine 2, darf er keinen Stein von Feld 3 entfernen, sondern muss einen seiner Steine von Feld 5 auf Feld 1 bewegen und dann für die 2 noch einen von Feld 5 auf Feld 3 oder von Feld 3 auf Feld 1.

Grundsätzlich kann pro Würfel nur ein Stein herausgewürfelt werden. Weitere Links zu Backgammon Backgammon in der Wikipedia.

Die kleine Backgammonschule : Kurzweilig geschrieben. Sondern das Geschick eines Spielers. Oft kann die Geschicklichkeit eines Spielers durch die Entscheidungen beurteilt werden, welche der Spieler während des Spiels macht.

Durch die richtige Anwendung einer Backgammon-Strategie können Sie deshalb den Würfel zu ihren Gunsten nutzen, obwohl es scheinen mag, dass Sie auf der Verliererseite am Ende eines Spiels sind.

Der Stein darf nur auf Felder ziehen, die frei sind, die bereits von seinen eigenen Steinen besetzt sind. Oder die nur von einem gegnerischen Stein besetzt sind.

Ein und derselbe Stein darf im selben Zug mehrmals gezogen werden, jedoch für jedes Würfelergebnis einzeln, d. Trifft ein Stein einen einzigen gegnerischen Stein, wird der gegnerische Stein geschlagen und auf die Bar in der Mitte des Brettes gelegt.

Das ist sind die wesentlichen Backgammon Regeln. Der gegnerische Spieler muss dann mit diesem Stein von vorne beginnen. Wenn ein Spieler Steine auf der Bar hat, muss er diese erst wieder ins Spiel bringen, bevor er weitere Steine ziehen darf.

Der Teilnehmer würfelt wie bei einem normalen Zug, setzt aber seine Steine entsprechend der Anzahl der Steine in das Heimfeld des Gegners.

Auf diese Regel wird im Allgemeinen verzichtet, wenn es keinen weiteren "Kontakt" unter den Gegnern gibt. Rules in Italian. Rules in Portugese.

Rules in French. Rules in Hungarian. Rules in English. Der Spieler, der gedoppelt hat, kann nun würfeln und das Spiel fortsetzen.

Wenn im weiteren Verlauf der Partie der ursprünglich gedoppelte Spieler glaubt, die Partie habe sich gedreht und er würde nun seinerseits gewinnen, so kann er zurückdoppeln "Redoppel" , und zwar auf den nächsthöheren Wert, also auf 4.

Nun steht der andere Spieler vor der Wahl abzulehnen oder anzunehmen. Dies geschieht auf die gleiche Weise wie bei der vorherigen Verdopplung.

Für Verdopplungen gilt also: Solange der Würfel auf 1 64 in der Mitte liegt, können beide Spieler doppeln, danach jeweils nur der Spieler, in dessen Besitz auf dessen Seite der Doppler ist.

Doppeln kann man nur nach dem Zug des Gegners, vor dem eigenen Wurf. Wenn eine Partie bis zum Ende d.

Eine optionale, aber übliche Regel ist "Jacoby". Sie besagt, dass ein Spiel, in dem noch nicht gedoppelt wurde, nicht doppelt Gammon oder dreifach Backgammon gewertet werden kann.

Diese Regel gilt nicht im Matchplay. Eine weitere optionale, aber übliche Regel ist "Beaver": Das Akzeptieren einer Verdopplung bei gleichzeitigem Weiterdrehen des Dopplers auf die nächsthöhere Stufe, wobei der Doppler im Besitz des Gedoppelten bleibt.

Gilt nicht im Matchplay. Über Backgammon Regelwerk Spielregeln. Spielbrett und Grundaufstellung. Ziel des Spiels.

Figure 5. White rolls and bears off two checkers. A player must have all of his active checkers in his home board in order to bear off.

If a checker is hit during the bear-off process, the player must bring that checker back to his home board before continuing to bear off.

The first player to bear off all fifteen checkers wins the game. Backgammon is played for an agreed stake per point. Each game starts at one point.

During the course of the game, a player who feels he has a sufficient advantage may propose doubling the stakes. He may do this only at the start of his own turn and before he has rolled the dice.

A player who is offered a double may refuse , in which case he concedes the game and pays one point.

Otherwise, he must accept the double and play on for the new higher stakes. A player who accepts a double becomes the owner of the cube and only he may make the next double.

Subsequent doubles in the same game are called redoubles. If a player refuses a redouble, he must pay the number of points that were at stake prior to the redouble.

Otherwise, he becomes the new owner of the cube and the game continues at twice the previous stakes. There is no limit to the number of redoubles in a game.

Gammons and Backgammons.

Spielregel Backgammon

Spielregel Backgammon
Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare zu „Spielregel Backgammon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.